Home   •   Lagen   •   Höhlgraben (Furth - Palt)

Der Höhlgraben erstreckt sich am Fuße des Oberfucha – Berges. Der von zahlreichen  Erdkellern gesäumte Graben setzt sich aus besonders sandigem Löss zusammen, der den Granulit als Untergrundgestein überlagert. Dieses besondere Kleinklima schmeichelt geradezu  den Reben und prägt sowohl den Grünen Veltliner als auch den Riesling mit würziger Mineralik und exotischer Frucht, umrahmt von dezenten Zitrustönen.